Donnerstag, 29. Oktober 2015

An Halloween spiele ich mit meiner Puppe

In diesem Jahr habe ich beschlossen, an Halloween mit meiner Puppe zu spielen...

Mit dem Ergebnis bin sehr zufrieden- die ideale Spielgefährtin- my little scary doll bride!!!

Zunächst hieß es allerdings: Ab auf den Trödel! 
Und dort fand ich sie auch- eine Porzellan- Brautpuppe. Perfekt für mein Vorhaben.
Zugegeben, es hat mich ein klein wenig Überwindung gekostet, nach dem Preis zu fragen (und somit Interesse zu bekunden). Aber so ein Trödelmarkt ist ja auch eine recht kommunikative Angelegenheit, also gab ich unumwunden zu: "Ich will sie zerstören!" Ein echter Puppenliebhaber hätte sie mir so nie- niemals überlassen, aber wie man sieht: Es hat geklappt :)

Vorher
Als erstes wurden ein paar low- light Bilder geschossen, damit die Gute auch in ihrer Vergangenheit verewigt wurde... mittels Bildbearbeitung dann ihre inneren Dämonen sichtbar gemacht... und dann... dann wurde sie komplett auf "The Scary Doll Bride" getrimmt.

Und zwischendrin
Am schwierigsten sind ja immer diese Entscheidungen- eine Puppe und so unendlich viele Möglichkeiten. Ich entschied mich nach langem Überlegen für ein Exemplar, welches gleichzeitig in diesem Jahr mein wunderbares Halloween- Accessoire abgeben wird.

Keine Kommentare:

Kommentar posten