Montag, 12. Mai 2014

Konfetti Nailart

Ich liebäugelte schon ein paar Wochen mit dem schwarz- weißen Konfetti- Nagellack "nail art special effect topper" von essence (auch "101 dalmations" bzw. "101 Dalmatiner" genannt), aber irgendwie habe ich mich erst jetzt dazu entschieden ihn mal auszuprobieren.

Konfetti Nails, der rote Lack ist etwas dunkler, als er auf dem Bild scheint.


Als Unterlack habe ich 2 Schichten dunkelroten Lack verwendet (hier p2 last forever No. 110 "dating time").

Beim Auftrag des Toppers ist mir aufgefallen, dass weniger Konfetti darin ist, als es scheint. Eine Schicht reicht nicht aus und der Lack muss mehrmals "korrigiert" werden. Soll heißen, dass die Partikel gerne in einem dickeren Knubbel auf dem Nagel landen- da heißt es dann "schnell verteilen"! Auf dem Bild ist beim kleinen Finger gut zu erkennen, was ich meine, viele Konfettis an der Spitze des Nagels, nur wenige zum Nagelbett hin. In der Verteilung liegt tatsächlich ein wenig Tücke- hier und dort muss korrigiert werden, aber das hat man schnell raus.

Dennoch finde ich den Lack sehr gelungen, von weitem wirkt er schick gesprenkelt. Die winzigen Glitzerpartikel zwischen den schwarz- weißen Konfettis gefallen mir gut, sie fügen alles irgendwie noch ein wenig mehr zusammen.

Als Top Coat habe ich noch den "better than gel nails" top sealer von essence aus der Studio nails- Serie benutzt, das Design glänzt dann einfach mehr, ist ebener und hält länger.




Keine Kommentare:

Kommentar posten